Kein Bild vorhanden

UPDATE: Ausfall des Telefonnetzes ist vorbei.

Die Störung besteht seit circa 18:00 Uhr nicht mehr, das Telefonnetz funktioniert wieder normal. Ursprüngliche Meldung: Aktuell kommt es zu einer Störung der Telefonleitungen im Bereich Mittelhessen. Wir sind davon betroffen, wenn die Notrufe 110 und 112 gebraucht werden. Wir verweisen auf die Pressemeldung der Polizei Mittelhessen: Update #NOTRUF Derzeit kommt es in #Hessen & auch in #Mittelhessen zu einer…

Weiterlesen

Der Endspurt beginnt…

Wer bei uns in den letzten Tagen in Facebook geschaut hat (siehe auch rechts im Stream), wird festgestellt haben, dass wir mit großen Schritten in Richtung Fest marschieren. Die Deko wird bereits erstellt, der Festzug bekommt als mehr Teilnehmer und wir freuen uns jeden Tag ein wenig mehr. So können wir euch nun mitteilen, dass unsere Eintrittspreise feststehen: Freitagabend: 8€Samstagabend:…


Praxistag 2019

Die Eisemrother Feuerwehr hat am Samstag, 15.06., ihren Praxistag 2019 durchgeführt. An diesem Samstag haben sich unsere Kameraden den ganzen Tag die Zeit genommen, um theoretische Grundlagen zu erlernen, diese in der Praxis anzuwenden und in einer Abschlussübung unter Beweis zu stellen. Dieses Vorgehen stärkt auch die Kameradschaft und vertieft das ohnehin schon vorhandene Vertrauen noch einmal mehr. Da Bilder…


Festzug

In zwei Monaten ist es soweit und unser langersehntes Feuerwehrfest findet statt. Wer von euch Interesse hat, an unserem Festumzug teilzunehmen, kann sich gerne bis zum 30. Juni an festzug@feuerwehr-eisemroth.de wenden. Dort ist Jonas euer Ansprechpartner für alles. Wir können außerdem Wolfgang und Sven Gümbel als weitere Sponsoren präsentieren, vielen Dank für eure Unterstützung! Außerdem können wir euch mit Freude…


EINSATZ

Einsatz 08/2019

Stichwort: F2 - Dachstuhlbrand - Zeit:

Wir wurden nach einem kurzen und heftigen Unwetter zu einem Dachstuhlbrand alarmiert. An der Einsatzstelle konnten keine offenen Flammen festgestellt werden, sondern nur Abplatzungen an den Wänden, in denen Stromkabel verliefen. Daher kontrollierten wir mit der Wärmebildkamera der Feuerwehr Übernthal den Dachstuhl und die Wände. Nachdem auch mit der Kamera kein verdeckter Brand in der Wand festgestellt werden konnte, rückten…


Frohe Ostern!

Die Einsatzabteilung und der Verein wünschen euch allen frohe Ostern! Des Weiteren können wir uns glücklich schätzen, mit der Firma SUEZ einen weiteren Sponsoren gefunden zu haben. Außerdem möchten wir an dieser Stelle auch allen Sponsoren einmal danken, die lieber Anonym bleiben wollen 🙂


April, April! – Instrumentelehrer gesucht!

Auch wir haben am 1. April den Schalk im Nacken und hoffen, dass wir euch ein wenig aufs Glatteis führen konnten 😉 Leider haben wir die traurige Nachricht erhalten, dass Mission:2Party an unserem Festwochenende eine Terminüberschneidung haben und der anderen Feier den Vorzug geben… Wir suchen daher ganz dringend Personen, die uns Instrumente wie Gitarre, Bass, Keyboard und Triangel beibringen…


Sponsoren

Heute können wir euch mit Stolz präsentieren, dass die Agentur der württembergischen Versicherung von Benjamin Thielmann und der Therapiekreisel Petersen uns bei unserem Fest unterstützen. Wir bedanken uns schon jetzt recht herzlich für eure Unterstützung! Mehr dazu unter Sponsoren.


Übung – „Brennt Wohnwagen“

Am Freitagabend haben wir in Übernthal am Bahnhof geübt: Die angenomme Lage war, dass ein Wohnwagen brannte. Zum einen sollte mit der Übung die Abläufe im Löscheinsatz gefestigt werden und zum anderen wurde als Schwerpunkt der Schaumangriff geübt. Als guter Nebeneffekt konnte außerdem bei der Dunkelheit noch mal die Handhabung des Lichtmastes geprobt werden.


Jahreshauptversammlung 2019 – Eine kleine Nachlese

Zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung von Feuerwehrverein und Einsatzabteilung konnten wir am Samstagabend über 50 Teilnehmer begrüßen. Nach der Begrüßung durch unseren Wehrführer Jonas Debus, richteten Bürgermeister Berndt Happel und Gemeindebrandinspektor Dennis Fischer ihre Grußworte an die Anwesenden. Anschließend verlass Jugendwart Dominik Lauterbach seinen Bericht über die Arbeit in und mit der Jugendfeuerwehr. Es wurden über 100 Stunden in die Ausbildung der…